dorothy
Das Jahr hat weder gut geendet, noch gut angefangen. Es hörte mit Krankenwagen und Polizei auf und fing mit Krankenwagen wieder an. Januar 38 kg. Dazu ist mein Hund schwer krank und wurde reanimiert. So langsam, ist es Alltag geworden, ich warte nur auf eine schlimme Nachricht. Und in gut zwei Wochen werde ich zur Entgiftung gehen, hätte nie gedacht das ich einmal abhängig werden kann. Aber ich möchte mich ändern. Dafür ist mein Gewicht wieder relativ okay, sodass der Amtsarzt mich nicht mehr auf die Intensivstation legen kann. Wann hört das ganze auf?
29.4.16 12:25
 
Letzte Einträge: Panikattacken, Endstation Suchtstation


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de